WEINBAU IST
HERZENSSACHE!
Bernadette Grebenz
 
weiterlesen

WEINBAU IST HERZENSSACHE!

Unsere Weine gedeihen in den Rieden der Familien-Weinberge in Kitzeck und sind geboren mit dem grünem Herzen steirischer Verbundenheit.

Im frühen Jugendalter reift in Bernadette Grebenz bereits die Liebe zum Familienweingarten und der Berufung zur Winzerin heran und realisiert sich in der Weinschule Silberberg zur Weinbau- und Kellermeisterin - und im Jahr 2016 mit "sehr gutem Erfolg" zur Sommelière.

Bestätigt in dieser Herzens Entscheidung bewirtschaftet und führt unsere Kellermeisterin seit 2008 die nunmehr 5 hektar unserer Weinberge.

Mit dem Wissen um die Bedeutung der Arbeit in den Weinbergen streben wir nach der maximalen Qualität. Denn Qualität reift am Weinstock und die finden wir dann bereits in unseren Trauben!

Und eben diese Qualität wird dann in unserem Weinkeller zum Ausdruck gebracht. Denn was man in den Trauben nicht findet, sucht man im Wein vergeblich!


So beginnt denn die aufregende Zeit unserer Winzerin - im Herbst, mit der gelben Reife unserer Trauben, der Weinlese und - der immer spannenden Arbeit im Weinkeller.

Aus dieser Liebe zum Weinbau wächst bereits über Familiengenerationen ein sehr exklusives Sortenangebot. Die verschiedensten Geschmacksrichtungen unserer Weine verwöhnen den weinkundigen Gaumen und bieten Ihnen viele Favoriten!

TAGESNOTIZEN

der Winzerinaus dem Gästehausaus Kitzeck

... die 2016 er sind da!

Ein sehr turbulentes Jahr liegt hinter uns.
Wir haben die Herausforderungen angenommen!

Leicht frisch fruchtig und dennoch
gehaltvoll präsentieren sich die Neuen.

Wir sind stolz auf diesen Jahrgang,
hier ist für jeden Gaumen etwas dabei –
wird in Erinnerung bleiben!

Dieser kostbare Jahrgang
darf in keinem Weinkeller fehlen.




KONTAKT
Winzerhof Grebenz
Kleinklein 10, 8452 Großklein
T
F
M
EMail
+43 (0) 3456/2409
+43 (0) 3456/2409-10
+43 (0) 664/1205662
AUSZEICHNUNGEN
Sind zwar nicht das Ziel,
aber machen schon ein bisschen stolz!
Welschriesling: Landessieger Semifinale 2015
Sauvignon Blanc: AWC Silbermedaille 2015

X
schließen